Kann man guten Gewissens kaufen.

Wenn es um die Einhaltung höchster textiler Standards geht, bin ich ein wahrer Streber. Und nicht nur ich, sondern auch alle meine Vorlieferanten. Denn alle unsere Textilien sind nach den offiziellen Sozial- und Umwelt- standards geprüft und Öko-Tex Standard 100 zertifiziert. Dies steht welt- weit für eine verantwortungsvolle Textilherstellung und gesundheitlich einwandfreie, hautfreundliche Bekleidung. Und sie ist ein einheitlicher Qualitätsmaßstab nach dem sich sowohl Textilhersteller, als auch meine Kunden richten können.

Kontrolle ist gut. Textiles Vertrauen noch besser.

Überdurchschnittlich hohe Stoffqualität zählt ebenso zu den Prüfkriterien wie die Beurteilung sämtlicher Bestandteile. So werden bei uns auch Knöpfe, Nähgarn, Reißverschlüsse oder Futterstoffe auf Herz und Nieren geprüft. Zusätzlich sind viele unserer Textilien noch mit dem Zertifikat UV Standard 801 ausgezeichnet das einen Schutz vor gefährlicher UV Strah- lung garantiert.

Textilien aus gutem Hause.

Textiles Vertrauen geht bei mir über den Standard hinaus. Ich lege höchsten Wert darauf, wo, wie und unter welchen Bedingungen die Ware hergestellt wird und führe mit meinen Kooperationspartnern regelmäßige Kontrollen durch. Kinderarbeit ist daher bei uns definitiv ausgeschlossen ein Verhalt- enskodex, der in allen Produktionsbetrieben vorgeschrieben ist.

Beste Eigenschaften von Klein auf.

Die Ansprüche an moderne Kleidungsstücke sind hoch. Und an Kinder- kleidung sogar noch ein bisschen höher: Modische Farben, knitterfreie Stoffe, kein Einlaufen, lange Lebensdauer, Licht- und Farbechtheit, perfekte Passform und schöne Schnitte. Hinzu kommen funktionelle Eigenschaften, gerade bei Sportbekleidung. Aber wir wären nicht wir, wenn nicht vom Sportshirt über die Fleecejacken bis hin zum taillierten Shirt alles den strengen Öko-Tex Standard 100 Richtlinien entsprechen würde natürlich ohne dass der gute Preis darunter leidet.